Jetzt ist Trüffelsaison! Ein Beweis!

Jetzt teilen

TEXT Otto Geisel | FOTO Hans Fink

„Die weiße Trüffelzeit beginnt im Herbst und endet zu Sylvester“, lehrt uns Wikipeda und irrt gewaltig, wie Otto Geisel diese Woche herausfinden durfte. Wenn man in der Trattoria della Posta, oberhalb von Monforte d’Alba  im Piemont – wie er letzten Samstag mittags kurzentschlossen – einkehrt, kann man eines wesentlich besseren belehrt werden. Es war der weiße Trüffel der Saison, als köstliche Zugabe im Ei-Schlafrock serviert Diese positive Überraschung war der Startpunkt für ein wunderbares Essen, begleitet von perfekten Wein-Empfehlungen des Hauses. Patron Gianfranco Massolino setzt seit 2000 die lange Familientradition in dem eleganten Landhaus im Weiler Sant‘ Anna fort. Sein Handwerk hat er in Frankreich erlernt.

An Adressen, um gut zu essen und zu trinken mangelt, es in Piemont sicherlich nicht. Aber die Trattoria besticht neben dem wunderbaren Essen mit ihrem Charme, der sehr schönen zwei Räumen eingerichtet mit Antiquitäten und geschmackvoll eingedeckten Tischen. Im Sommer gibt es das übrigens auf einer sehr stilvollen Terrasse und dem Blick in die Hügellandschaft der Langhe.

Ähnliche Artikel

Faszinierende Welt des Weins

Faszinierende Welt des Weins

Wir tauchen ein in die Welt des Weins, als wir der Einladung zum Weinsalon – Terroir 48° folgen. Unser Weg schlängelt sich durch die malerischen Pfade des Schwarzwaldes, führt uns ins Münstertal, zu unserem ersten Ziel, das Romantikhotel Spielweg…